Home

BMWi Förderung Digital jetzt

BMWi - Minister Altmaier und VDA-Präsidentin MüllerBMWi - Zypries zur zweiten StartUp Night! Luft- und

BMWi - „Digital Jetzt- Neue Förderung für die

  1. isterium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm Digital Jetzt.
  2. Es erhält einen Digital Jetzt-Zuschuss in Höhe von 40% der Kosten, also 24.000 Euro. Es muss somit 36.000 Euro selbst aufbringen; dieser Betrag kann über ein Kredit- oder Beteiligungsprogramm gefördert werden. Zum Verhältnis von Digital Jetzt zum Förderprogramm go-digital siehe gesonderte Frage
  3. isteriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundes
  4. Das Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU muss als finanzwirksame Maßnahme einer Erfolgskontrolle gemäß § 7 Absatz 2 BHO und zugehöriger Verwaltungsvorschriften unterzogen werden. Daher haben die Zuwendungsempfänger die für diesen Zweck erforderlichen vorhabenbezogenen Informationen, auch über den Inhalt des Verwendungsnachweises hinaus, sowie.
  5. Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU soll wesentlich zum Gelingen der digitalen Transfor-mation der deutschen Wirtschaft und insbesondere des Mittelstands beitragen. 13 B z gl.IT- K omp et n67 P r ,b s59 ih Z EW/ f D a uM d:S q kwc Herausforderungen, S. 3, 51. 14B ish erab nu2Po z tdm lä cU D g.Sy wIT -A schiedlichen Bereichen lassen sich nur ausnutzen, wenn.
  6. Nutzen Sie die Vorteile der staatlichen Digital Jetzt-Förderung vom BMWi. HIRSCHTEC berät Sie bei Fragen zur Digitalisierung. Jetzt Beratung sichern
  7. BMWi. -Förderung geht in die Verlängerung. Am 1. Juli 2021 nahmen die Mittelstand-Digital Zentren Digitales Handwerk und Ruhr- OWL ihre Arbeit auf. Sie fußen auf dem Konzept der sehr erfolgreichen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren, erweitern das Unterstützungsangebot jedoch um vielfältige betriebliche Themen und Ziele, wie.

Förderprogramm go-digital. Einleitung. Download (PDF, 2 MB) Bestellen. Die Digitalisierung betrifft alle Branchen und Geschäftsbereiche. Um sich im Wettbewerb nachhaltig behaupten zu können, ist es jedoch wichtig, digitale Technologien in allen Geschäftsprozessen im Unternehmen fest zu etablieren Die neue BMWI-Förderung für kleine und mittlere Unternehmen Digital jetzt ist da: Einzelunternehmen können bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software & die Qualifizierung der Mitarbeitenden beantragen. Wir haben für Sie alle wichtigen Infos zur Förderung und Antragsstellung zusammengefasst Um zum Förderprogramm Digital Jetzt zugelassen zu werden und den gestellten Antrag gestattet zu bekommen, müssen Sie gewisse Voraussetzungen erfüllen. Die Förderung kann von kleinen bis mittelständischen Unternehmen mit 3 bis 499 Beschäftigten aus allen Branchen beantragt werden. Dies schließt Handwerksbetriebe und freie Berufe ein. Für die Planung Ihres Digitalisierungsvorhabens.

BMWi - Wichtige Fragen und Antworten rund um die Förderung

Digital Jetzt, die neue digitale Förderung vom BMWi, ist Anfang September 2020 gestartet. Kleine und mittlere Unternehmen von 3 bis 499 Beschäftigten haben die Möglichkeit, Ihr Digitaliserungsvorhaben mit bis zu 50.000 € bezuschussen zu lassen! In diesem kurzen Blog-Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Digital Jetzt Förderung Digital Jetzt: Bis zu. 65% staatliche Förderung. für Ihren 3D-Drucker. Mit dem Digital Jetzt-Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) erhalten Sie bis zu 65% Förderung für den Kauf Ihres 3D-Druckers. Hier erfahren Sie alles, was Sie zur Förderung wissen müssen und wie Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Zuschuss.

Digital Jetzt - Förderporta

Alles über Digital Jetzt. Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU ist ein neues Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Es bezuschusst kleine bis mittlere Unternehmen mit einer Niederlassung in Deutschland. Hierzu zählen auch das Handwerk und freie Berufe Gestalten Sie jetzt mit uns Ihre digitale Zukunft und erhalten Sie bis zu 100.000 Euro Zuschuss vom Staat. Hier erfahren Sie alles zu den Richtlinien der Digital Jetzt Förderung. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres Digitalisierungsplans und beim Ausfüllen des Antragsformulars

Das BMWi hat Anfang Juli die Förderung Digital jetzt gestartet. Kleine und mittlere Unternehmen mit 3-499 Mitarbeitenden, einschließlich des Handwerks und der freien Berufe, können bei dieser Initiative Zuschüsse von bis zu 70% für Investitionen erhalten. Das Förderprogramm unterstützt KMU und Handwerk bei deren Digitalisierungsvorhaben und bezuschusst darüber hinaus auch die. Die Digitalisierungsoffensive des BMWi. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 19. Mai 2020 das Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU auf den Weg gebracht. Förderprojekt Digital-Jetzt Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von. Das im September 2020 eingeführte Förderprogramm des BMWi Digital Jetzt bietet mittelständischen Firmen die Möglichkeit, finanzielle Zuschüsse zu beantragen, sodass diese mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung Ihrer Mitarbeitenden investieren können Sichern Sie sich mit der Förderung Digital Jetzt Ihren Zuschuss für die Digitalisierung im Mittelstand . Wir beraten Sie kostenlos. Mit dem ins Leben gerufene Förderprogramm Digital Jetzt vom BMWi erhalten kleine und mittlere Unternehmen in ganz Deutschland einen Zuschuss von bis zu 50.000 € (bzw. 100.000 €) wenn diese in die Digitalisierung investieren Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstütz kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU. Unternehmen mit 3 - 499 Mitarbeitern können bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeitenden beantragen

Förderdatenbank - Förderprogramme - Digital jetz

  1. isteriums. Wir prüfen, was es enthält und für wen es sich lohnt. Obwohl die schleppende Digitalisierung in Deutschland bereits seit Jahren immer wieder thematisiert wird, belegt die Bundesrepublik weiterhin nur mittlere bis niedrige Plätze in Ranglisten und Indizes zu diesem Thema
  2. Das neue Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU unterstützt KMU durch Zuschüsse bei Investitionen in digitale Technologien sowie Investitionen in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter zur Digitalisierung. Die Förderung können rechtlich selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich des.
  3. Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU Wer sein Digitalkonzept umsetzt, bekommt bis zu 70 % der Kosten erstattet. Hiermit wirbt der BMWi für sein neues Förderprogramm, um Unternehmen die Umsetzung von Digitalvorhaben zu erleichtern. Sowohl Investitionen in digitale Technologien oder auch die Qualifizierung von MitarbeiterInnen werden gefördert. Das Programm läuft bis.
  4. 22.07.2020 Bekanntmachung: Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU des BMWi . Das neue Investitionszuschussprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU unterstützt Unternehmen aus allen Branchen mit 3 bis 499 Mitarbeitern bei Investitionen in digitale Technologien sowie bei Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeiter zu Digitalthemen
BMWi - Neustart INNO-KOM: Innovationsförderung in ganz

Das neue Förderprogramm Digital jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet eine perfekte Ergänzung für die Angebote von Digital in NRW: Ab dem 7. September können Einzelunternehmen bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter beantragen Das Investitionszuschussprogramm Digital Jetzt wird aufgestockt: Im laufenden Jahr verdoppelt sich das Budget von 57 Millionen Euro auf 114 Millionen Euro. Bis 2024 werden die Fördermittel auf knapp 250 Millionen Euro bis 2024 ausgeweitet. Hierauf macht das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufmerksam. Hintergrund. Das Förderprogramm Digital Jetzt unterstützt kleine.

Für die Digital Jetzt Förderung des BMWi muss ein detaillierter Digitalisierungsplan erstellt werden. der Digitalisierungsplan beschreibt das Vorhaben und zeigt die Art und die Anzahl der Qualifizierungsmaßnahmen auf. Außerdem müssen der aktuelle Stand im Unternehmen und die Ziele, die erreicht werden sollen dargelegt werden. Die Ziele können unter anderem wie neue Geschäftsfelder. Am 7. September 2020 startete die neue Förderung Digital jetzt des BMWi. Sie richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen. Einzelunternehmen können bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeitenden beantragen Digital Jetzt Förderung; Digital Jetzt Förderung Die Digitalisierung massiv voranbringen wurde als Ziel der Bundesregierung für diese Legislaturperiode und auch als Teil der Corona-Sofortmaßnahmen ausgegeben. Nutzen Sie diese Fördergelder als kleines oder mittleres Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks. Nutzen Sie die Fördergelder zur Digitalisierung Ihrer Prozesse.

Entdecken Sie das Potenzial neuer digitaler Märkte. Mittelständler haben die Chance, Ihren Vertrieb und Marketing jetzt digital zu transformieren. Mit Digital Jetzt oder go-digital den Förderprogrammen des (BMWi) für KMUs und Mittelstand erhalten sie bis zu 50.000 € Förderung für Ihre Digitalisierung Seit heute, dem 7. September 2020, bietet das Förderprogramm Digital jetzt finanzielle Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen - einschließlich Handwerksbetrieben und freien Berufen - bei der Digitalisierung. Das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) will damit Investitionen in digitale Technologien und.

das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt bis 2023 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm Digital Jetzt. Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse und soll Firmen dazu anregen, mehr in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren. Energy Net als Ihr Sophos Partner berät Sie gerne Das leistungsstarke Förderprogramm des BMWi für den Mittelstand. Nutzen Sie die Chance und starten Sie jetzt die Digitalisierung Ihres Unternehmens - Wir helfen Ihnen dabei! Kostenlose Beratung vereinbaren . Digital Jetzt - Was kann gefördert werden? Mit dem Digital Jetzt Förderprogramm können Sie ein Vielzahl an Digitalisierungsprojekten fördern lassen. Venture Leap hat sich auf die. Ab dem 7. September 2020 startet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Programm Digital Jetzt. Damit sollen KMU angeregt werden sollen, in digitale Technologien und in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten zu investieren. Gefördert werden Investitionen in digitale Technologien und in die Qualifizierung der Beschäftigten zu Digitalthemen

Investitionsförderung Digital Jetzt beantragen. 13. Oktober 2020, gepostet von Daniela Springer. Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ins Leben gerufene Förderung Digital Jetzt hält umfangreiche Kontingente für Digitalisierungs-Projekte des Mittelstands bereit Vor gut zwei Monaten ist das neue Förderprogramm Digital Jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gestartet (wir berichteten: Digital Jetzt fördert Business Intelligence mit bis zu 50.000 €).Aus unseren Kundengesprächen müssen wir jetzt feststellen: Die anfängliche Begeisterung ist nunmehr einer großen Ernüchterung gewichen / Digital Jetzt - Förderung für Ihr Unternehmen Sichern Sie sich Zuschüsse für die Digitalisierung Ihres Business Die Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland voran bringen, das will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit seinem aktuellen Förderprogramm Digital Jetzt Jetzt staatliche Förderung nutzen! Wir unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung und konzipieren und optimieren die technischen Voraussetzungen im Unternehmen. Wir beraten Sie gerne auch in Sachen IT-Sicherheit und Prozessoptimierung. Erfolgreiche Unternehmen der heutigen Zeit müssen zukunfts- und wettbewerbsfähig sein und bleiben. Hierzu ist es.

BMWi-Förderprogramm: Digital Jetzt. Eine neue Fördermöglichkeit für die Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen in KMUs. Das neue Investitionszuschussprogramm Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU unterstützt KMU und Handwerksbetriebe mit 3 bis 499 Mitarbeitern in zwei Modulen: Modul 1: Investitionen in digitale Technologien, insbesondere Hard- und Software; Modul 2. Am 07. September 2020 begann die Förderkampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Mit Digital Jetzt können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) für ihre Digitalisierungsmaßnahmen Zuschüsse von bis zu 100.000 € erhalten. Damit reagiert das BMWi auf die schleppend voranschreitende digitale Transformation des Mittelstands. Die Förderung soll die Digitalisierung. Digital Jetzt. Digital Jetzt wurde im September 2020 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, BMWi, gestartet. Ein finanzielles Förderprogramm speziell für kleine und mittelständische Unternehmen BMWi-Förderprogramm Digital Jetzt Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet seit 7. September 2020 kleinen und mittleren Unternehmen mit mindestens drei Beschäftigten ein neues Programm zur Investitionsförderung mit finanziellen Zuschüssen an. Im Gegensatz zum Digitalbonus Bayern profitieren hiervon auch die Freien Berufe! Gefördert wird ein geplantes.

BMWi - Bergbautechnologe/-in

Digital Jetzt Neue Förderung für die Digitalisierung des Mittelstands. In der heutigen Wirtschafts- und Arbeitswelt entscheiden digitale Technologien und Know-how über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt KMU mit dem Programm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU, damit der. Das BMWi hat mit Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU ein Förderprogramm ins Leben gerufen, durch das kleine und mittelständische Betriebe bei ihrer digitalen Transformation unterstützt werden sollen. Umfragen zeigen nämlich, dass viele KMU die teils hohen Investitionskosten scheuen, die mit der Anschaffung neuer.

Digital Jetzt - BMWi-Förderung HIRSCHTE

BMWi - Der Mittelstand wird digital - BMWi-Förderung geht

BMWi - Förderprogramm go-digita

So profitieren Personaldienstleister vom BMWi-Förderprogramm Digital Jetzt Stephanie Werther, Sales Consultant bei der tutum GmbH, warnt: Akteure, die den digitalen Wandel verschlafen, verschwinden früher oder später von der Bildfläche.Das gelte natürlich auch für die Zeitarbeitsbranche, wo die Digitalisierung bisher nur langsam Einzug halt Digital Jetzt - Neue Fördermöglichkeiten vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) Verfasst am 08. September 2020. Seit Montag, dem 07. September 2020 kann die neue Förderung Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU online beantragt werden. Das Programm ist bis zum 21. Dezember 2023 befristet

Digital jetzt - Alle Infos zur neuen

  1. Mit Digital jetzt hat das BMWi ein Förderprogramm ins Leben gerufen, das kleine und mittelständische Unternehmen aller Branchen (inklusive freier Berufe) mit drei bis 499 Beschäftigten bei Investitionen auf dem Weg in die digitale Zukunft unterstützt. Unternehmen mit Digitalisierungsvorhaben können Fördermittel bzw. Zuschüsse grundsätzlich für die folgenden Module (in einem oder.
  2. Das Digital-Jetzt-Förderprogramm bezuschusst - im Gegenteil zum go-digital-Förderprogramm - nun endlich auch die Entwicklung und Einführung von Unternehmenssoftware sowie die zugehörgen Projekte. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihre Prozesse optimieren möchten und auf der Suche nach geeigneter Software sind, profitieren also von diesem Programm. Das Förderprogramm ist.
  3. BMWi Förderprogramm Digital Jetzt 3 Fragen und Antworten 2 Programm Digital Jetzt 1 Kurzvorstellung Disclaimer: Die Angaben beruhen auf Materialien des BMWi und ergänzenden Recherchen, Teilnahme an Informationsveranstaltungen etc. Für eine Korrektheit der Informationen wird keinerlei Gewährleistung übernommen. Über uns Wir stehen seit mehr als 9 Jahren für fokussierte Beratung mit.

BMWi stockt das Förderprogramm Digital Jetzt deutlich auf. 02.07.2021 - #GemeinsamDigital 114 Millionen Euro stehen 2021 zur Verfügung. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg weist Unternehmen darauf hin, dass das Förderprogramm Digital jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi) aufgestockt wurde. Um künftig noch mehr kleine und mittelständische. 50 % Förderung vom Staat für Ihr Online-Projekt. Nutzen Sie noch bis zum 31.12.2021 das go-digital Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und erhalten Sie bis zu 16.500,- € Fördermittel für die Digitalisierung Ihres Marketings Förderprogramm Digital Jetzt. Ein neues Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) will Investitionen in digitale Technologien und Qualifizierung fördern. Das neue Förderprogramm richtet sich speziell an KMU und soll dese bei ihren Digitalsierungsvorhaben unterstützen. Im Rahmen des neuen. BMWI - Digital Jetzt - Förderung zur Mitarbeiterqualifizierung im Bereich Digitalisierung Wofür ist die Förderung Digital Jetzt vom BMWi?. Um mittelständischen Betrieben die Umsetzung der Digitalisierung zu erleichtern, bietet das neue Förderprogramm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU finanzielle Zuschüsse, um entsprechende Investitionen in kleinen und. Go-Digital Förderprogramm BMWi fckuhn 2021-03-29T21:35:03+02:00. Ihr Digitalisierungs-Booster 50% Förderung jetzt sichern! 15.000 € Förderung pro Projekt. Ihr Digitalisierungs-Booster 50% Förderung jetzt sichern! 15.000 € Förderung pro Projekt. KOSTENLOSE BERATUNG. Was ist go-digital? go-digital ist Ihr Booster für die Digitalisierung! Mit dem Förderprogramm des Bundesministeriums.

Fördergegenstand bei Digital Jetzt: Investition in digitale Technologien (Modul 1) Investition in die Qualifizierung der Mitarbeitenden (Modul 2) Beide Module können miteinander kombiniert werden, zudem ist eine Kombination mit dem Förderprogramm Go Digital möglich Dass Digitalisierung vor allem zu Beginn ein nicht unerheblicher Kostenfaktor ist, ist vielen Unternehmen bekannt. Auf Grund der aus Sicht des BMWi schleppendem Voranschreitens in der Digitalisierung werden durch das Digital Jetzt Förderprogramm kleine Unternehmen mit bis zu 499 Mitarbeitern gefördert. Gefördert werden dabei Investitionen in Digitalisierung und Qualifizierung BMWI x HRV GmbH. Hamburg, 10.11.2021 (PresseBox) - Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen unter einem enormen Digitalisierungsdruck. Um die Digitalisierung großflächig voranzutreiben, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie deshalb ein Förderprogramm aufgelegt, das gemeinsam mit Partnerunternehmen schnell und kosteneffizient Digitalisierungsprogramme aus der Taufe heben.

Digital Jetzt - Alles wichtige zur Förderun

  1. isterium für Wirtschaft und Energie. Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Damit der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung.
  2. BoxId: 1066446 - BMWi stockt das Förderprogramm Digital Jetzt deutlich auf. Pressemitteilung BoxID: 1066446 (IHK Bonn/Rhein-Sieg) IHK Bonn/Rhein-Sieg Bonner Talweg 17 53113 Bonn, de http.
  3. isteriums, um Unternehmen bis 100 Mitarbeitern den Einstieg in den digitalen Transformationsprozess zu erleichtern. Gefördert werden Projekte in den Bereichen Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Markterschließung mit digitalen Medien und IT-Sicherheit. Die Computer Manufaktur ist ein BMWi autorisiertes Go-digital.
  4. Unternehmen können ab heute Überbrückungshilfe III Plus für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2021 beantragen. Öffnet Einzelsicht. 17.09.2021 BMWi PRESSEMITTEILUNG. Erfolgreiche Forschungs- und Innovationsförderung für den Mittelstand wird verlängert . Öffnet Einzelsicht. 06.09.2021 BMWi PRESSEMITTEILUNG. Einwöchige Gaia-X-Veranstaltung für den Mittelstand startet heute . Öffnet.
  5. isterium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert seit September 2020 Investitionen von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in digitale Technologien sowie digitales Know-how. Das Förderprogramm Digital Jetzt richtet sich an KMU mit 3 bis 499 Beschäftigten und ermöglicht es ihnen, das wirt­schaftliche Potenzial der Digitalisierung voll auszuschöpfen.
  6. Digital Jetzt: Förderung für die Digitalisierung des Mittelstands. Damit der Mittelstand die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung ausschöpfen kann, unterstützt das BMWi kleine und mittlere Unternehmen mit dem Programm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU. Das Programm bietet finanzielle Zuschüsse und soll.

Digital Jetzt: Neue Förderung Des BMWi - P&M Digitalagentu

Mit dem Förderprogramm Digital jetzt bietet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vielen Klein- und Mittelstands-Unternehmen einen Investitions-Zuschuss von bis zu 50% mit einer maximal möglichen Fördersumme von 55.000€ an. Bei Unternehmen im Rahmen einer Wertschöpfungskette kann die Fördersumme sogar bis zu 100.000€ betragen. Wenn Sie die Voraussetzungen. Digital Jetzt: Neue Förderung des BMWi 27.08.2020 News Erstellt von Richard Jones Um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der deutschen Arbeits- und Wirtschaftswelt zu gewährleisten, hat das BMWi eine weitere Förderung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aufgelegt Infos und Kurzberichte digital jetzt: Bundes-Förderprogramm ist auch für Vertragsärzte und -psychotherapeuten interessant. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt bis Ende 2023 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit dem Programm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU Das Förderprogramm Digital jetzt bricht aufgrund der Anträge praktisch zusammen. Nun ist die Umstellung der Beantragung auf ein wenig geeignetes Losverfahren geplant. Investitionen in die Digitalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen bis 499 Mitarbeitenden können seit September 2020 im BMWi-Programm Digital jetzt mit einem. Digital Jetzt-Förderprogramm wird aufgestockt Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) stockt das Investitionszuschussprogramm Digital Jetzt deutlich auf: Im laufenden Jahr verdoppelt sich das Budget von 57 Millionen Euro auf 114 Millionen Euro

BMWi - Nachhaltigkeit in der Wirtschaft

Digital Jetzt - 3D-Drucker-Förderung bis zu 65% BigRe

Digital Jetzt Förderung. Mittelständische Unternehmen aus allen Branchen mit 3 bis 499 Beschäftigten, die ein Digitalisierungsvorhaben planen, können einen Förderantrag stellen. Wir helfen Ihnen bei der Erstellung des Digitalisierungsplans und der Antragstellung sowie bei der Umsetzung des Digitalisierungsvorhabens Mit einer Förderung von bis zu 50.000 € unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Digitalisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen - darunter auch Hotels. Seit dem 07. September können Unternehmen einen Antrag für das Förderungsprogramm Digital Jetzt stellen Die Digital-Jetzt Förderung kann einen entscheidenden Anstoß für die Digitalisierung Ihrer Prozesse geben. Gerade bei mittelständischen Speditionen mit bis zu 20 Fahrzeugen werden oft viele Prozesse noch manuell bearbeitet, da die Digitalisierung nicht zu vernachlässigende Kosten mit sich bringt

BMWi - Mittelstand digitalisiere

(BMWi) insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) für die Chancen der Digita-lisierung sensibilisieren und bei Investitionen in Digitalisierungsvorhaben unterstützen. Das neue Förderprogramm Digital jetzt - Investitionsfö rderung für KMU unterstützt KMU fi-nanziell durch Zuschüsse bei Investitionen in digitale Technologien sowie Investitionen in die Qualifizierung ihrer. Aktuell läuft das Förderprogramm digital jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Noch bis zum 30.06.2021 können Sie dadurch bis zu 50% der Kosten einer neuen Software gefördert bekommen. Wenn Sie Interesse daran haben, kontaktieren Sie uns gerne unter info@adensio.com und wir besprechen alles Weitere

BMWi - Altmaier zum neuen Förderprogramm Digital Jetzt

Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) für alle kleinen und mittleren Unternehmen das neue Förderprogramm Digital Jetzt ins Leben gerufen. Dieses Programm fördert mittelständische Unternehmen bei ihren Investitionen in digitale Technologien, wie zum Beispiel unsere POS-Systeme und der Qualifizierung von Beschäftigten. Es soll erreicht werden. BMWi stockt das Förderprogramm Digital Jetzt deutlich auf. Mit dem Förderprogramm Digital Jetzt sollen Anreize zur Investition in digitale Technologien und die Qualifizierung von Beschäftigen insbesondere bei kleinen nund mittleren Unternehmen gesetzt werden. Um künftig noch mehr KMU bei der Digitalisierung zu unterstützen, werden die Fördermittel für Digital Jetzt deutlich. Das neue Förderprogramm Digital Jetzt ist gestartet. Digital Jetzt ist ein neues Förderprogramm des BMWi, das Investitionen in digitale Technologien (Hard- und Software) sowie Investitionen in die Qualifizierung der Mitarbeiter für KMU mit bis zu 499 Mitarbeitern fördert. Programmstart war am 7. September. Ziel des Programms ist. Digital. Am 7. September 2020 ist die neue Förderung des BMWi Digital jetzt für kleine und mittlere Unternehmen gestartet. Einzelunternehmen können bis zu 50.000 Euro Zuschuss für Hard- und Software sowie die Qualifizierung der Mitarbeitenden beantragen. Weitere Informationen finden Sie unter Digital Jetzt

BMWi - Wirtschaftsnetzwerk AfrikaBMWi - Erster Bericht zur Transparenz im deutschen

„Digital Jetzt - die neue BMWi Förderung für KMU Blog

Neue Förderung des BMWi: Digital Jetzt Kategorie: ´PS&K | 19. August 2020. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat ein neues Förderprogramm aufgelegt um kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) - einschließlich Handwerksbetriebe und freie Berufe - bei der Umsetzung der Digitalisierung zu unterstützen, Zuschüsse gibt es bei: Investitionen in digitale. Hier hilft das staatliche go-digital Förderprogramm des BMWi - des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Mittels go-digital können Sie im Rahmen der Digitalisierung Ihres Marketings Fördermittel im fünfstelligen Bereich beantragen. Wir erklären Ihnen, was dahinter steckt und worauf es dabei ankommt Das Förderprogramm Digital Jetzt läuft bis Ende 2023. Es stehen insgesamt 203 Millionen Euro zur Verfügung, um Ihren Digitalisierungsweg zu pushen. Ab dem 15. Oktober 2020 wird das Antragstool des BmWi wieder für neue Anträge frei geschalten. Zögern sie nicht mehr

BMWi - Energieberatung und -förderung für Unternehmen

Profitieren Sie jetzt vom neuen Förderprogramm Digital Jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Das Programm sieht eine Digitalisierung des Mittelstands vor, mit dem gezielt in digitale Technologien und Know-how investiert werden kann. Dieses Förderprogramm schont Ihr Budget und versetzt Sie in eine langfristig. Digital Jetzt - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert Investitionen in Digitalisierung jetzt mit bis zu 50.000,- €. In diesem Video.. Digital Jetzt - BMWI-Förderprogramm ab August 2020. Aktuelles / 13. Juli 2020. 1. September 2020. Das neue Förderprogramm Digital Jetzt - Investitionsförderung für KMU unterstützt Klein- und mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe mit 3 bis 499 Mitarbeitern. Es werden zwei Module angeboten